Ragout alla Bolognese

Für 6-8 Personen (Potjie Gr. 2)

Zutaten:
  • 900 g Rinderhackfleisch
  • 3 Zwiebeln, fein gewürfelt
  • 3 Möhren, fein gewürfelt
  • 3 Selleriestangen, fein gewürfelt
  • 150 g geräucherter Speck, gewürfelt
  • 200 g Butter
  • 900 g Tomaten, gehäutet, püriert oder gewürfelt
  • 3/8 ltr südafrikanischer Rotwein (z.B. Arabella Merlot)
  • 5/8 ltr Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • 1/2 bis 3/4 ltr Milch
  • 3 TL Salz
  • Pfeffer nach Geschmack
Zubereitung:
  • Potjie sehr gut vorheizen. Hackfleisch mit Speck, Zwiebeln. Möhren und Sellerie in der Butter anbraten bis das Fleisch grau ist. Wein hinzugeben und unter Rühren einkochen lassen.
  • Brühe zugießen und Hitze etwas reduzieren. Kochen lassen bis die Flüssigkeit fast verdampft ist.
  • Tomaten, Salz und Pfeffer zugeben und unterrühren. Langsam so viel Milch zugießen, bis die Mischung davon bedeckt ist.
  • Zugedeckt, bei sehr kleiner Hitze 3 Stunden köcheln lassen. Ggf. etwas Brühe nachgießen. Die Sauce muss dann dickflüssig, aber nicht breiig sein.
  • Am besten passen natürlich Spaghetti oder andere Teigwaren. Dazu ein kräftiger südafrikanischer Merlot oder eine Cuvée.


Weingüter: