Rotweine

Rotweine
Das Aushängeschild der südafrikanischen Rotweine ist sicher der Pinotage, der ausschließlich dort gedeiht, auf der ganzen Welt seine Liebhaber findet und von Weinkennern hoch geachtet wird. Durch die weltweit gestiegene Nachfrage nach Rotweinen werden auch in Südafrika immer mehr Rotweinreben angepflanzt, ihr Anteil stieg auf über 40% der Anbaufläche. Neben dem Cabernet Sauvignon, Merlot, Shiraz und Pinotage finden sich auch ausgezeichnete Cuvées, zum Teil im Bordeaux-Stil. Die Winzer experimentieren auch mit anderen Rebsorten, um so den besten Rotwein aus ihren Weinbergen zu gewinnen. So erhält man mittlerweile auch ausgezeichneten, rebsortenreinen Pinot noir und Sangiovese.

Weingüter: