Tanagra Shiraz

2012

In dunklem Purpur zeigt sich dieser Shiraz an der Nase sortentypisch pfeffrig und würzig. Schwarze Beeren leiten mit Lorbeer, Wacholder und Eukalyptus am Gaumen zu einem interessanten Wechselspiel mit dezenten Rauchnoten, dunklen Früchten und Pfeffer. Das Finale ist würzig und sehr lange anhaltend.

Die ganzen Beeren fermentierten auf wilder Hefe. Eine 16 Monate lange Reifung in alten Holzfässern trägt mit dezenten Holzaromen wunderbar zu dem wohl balancierten Gesamteindruck bei.

Die Tannine sind präsent aber trotz seiner Jugend schon weich und sehr gut eingebunden. Ein eleganter Shiraz, der sehr gutes Lagerungspotential verspricht. Jung getrunken sollte er frühzeitig geöffnet oder dekantiert werden. Dekantieren oder vorsichtiges Einschenken ist auch angebracht, da der weder gefilterte noch geklärte Wein etwas Depot enthalten kann.

100 % Shiraz, Einzellage, alc. 14,5 % vol; Restsüße: 1,8 g/l; Säure: 6,0 g/l; pH: 3,56.
McGregor, Robertson, Südafrika Einführungspreis.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Seite dieses Weingutes.
Wein aus Südafrika, enthält Sulfite
Importeur: SA-Wein GmbH D-72160 Horb
Artikeldatenblatt drucken

11,90 EUR Nur 10,90 EUR
14,53 EUR pro Liter
inkl. 19 % USt, exkl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage
 Flasche(n) á 0.75 l

Weingüter: