1. Geltungsbereich
  2. Vertragspartner und Liefergebiet
  3. Bestellvorgang und Vertragsschluss
  4. Preise und Versandkosten
  5. Lieferung
  6. Zahlung
  7. Eigentumsvorbehalt
  8. Mängelhaftung
  9. Qualität

1. Geltungsbereich

Alle Lieferungen und Leistungen, die über wynkiste – Harry Vogel (im Folgenden wynkiste) angeboten und vertrieben werden, erfolgen ausschließlich auf Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Von diesen AGB abweichende Bedingungen gelten nur dann, wenn diesen von uns schriftlich zugestimmt wurde.

 

2. Vertragspartner und Liefergebiet

Der Verkauf von alkoholischen Getränken ist nur an Personen über 18 Jahre gestattet. Mit Akzeptieren dieser AGB bestätigt der Käufer, dass er über 18 Jahre alt ist. Weinpakete werden grundsätzlich nur an über 18-jährige ausgehändigt, daher sollte der Käufer sicherstellen, dass nur über 18-jährige die Lieferung entgegennehmen. Sollten Sie eine Lieferung außerhalb des Liefergebiets wünschen, so versuchen wir gerne, Ihnen weiterzuhelfen. Nehmen Sie hierzu bitte Verbindung per E-Mail auf.

 

3. Bestellvorgang und Vertragsschluss

Sie geben mit Ihrer Bestellung ein verbindliches Kaufangebot ab indem Sie
- Artikel in den Warenkorb legen, 
- Liefer- und Zahlungsdaten eingeben, 
- auf der Kontrollseite die Richtigkeit Ihrer Angaben bestätigen und auf den Button "Kaufen" klicken.

Nach Erhalt des Kaufangebots senden wir Ihnen eine automatisch generierte E-Mail, die den Empfang bestätigt und nochmals alle Waren und die detaillierten Kosten des Kaufangebots aufführt. Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Mail mit dem Kaufangebot bei uns eingegangen ist. Der Kaufvertrag kommt erst durch die Annahme Ihres Kaufangebots zustande. Als Annahme gilt eine E-Mail mit der wir die Verfügbarkeit oder den erfolgten Versand bestätigen, spätestens die Auslieferung der Ware binnen kurzer Zeit. Spätestens mit Lieferung der Ware erhalten Sie von uns alle Kundeninformationen, die Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken können. Die Vertragssprache ist Deutsch. Alle Angebote von wynkiste sind freibleibend.

   

4. Preise und Versandkosten

Die angegebenen Preise sind in Euro ausgewiesene Endpreise, die bereits alle Preisbestandteile und die gesetzliche MwSt. enthalten. Hinzu kommen ggf. die Versandkosten.

Lieferungen innerhalb Deutschlands: 

Der Versand erfolgt regelmäßig über DPD oder DHL in speziellen, für den Weintransport vorgesehenen Kartons. Die Abgabe erfolgt grundsätzlich ab 6 Flaschen und in Gebinden mit einem Vielfachen von 6 (12, 18, 24 Flaschen usw.). Selbstverständlich können Sie beliebig sortieren. 
Bis zu einem Warenwert von 100,00 Euro berechnen wir Ihnen für Versand und Verpackung pauschal 3,90 Euro (incl. MwSt). Liegt der Warenwert über 100,00 Euro, so liefern wir Ihnen die Waren, ohne Berechnung von Versandkosten, frei Haus.

Lieferungen ins Ausland: 

Derzeit liefern wir in folgende Länder: Belgien, Luxemburg, Niederlande, Österreich. 

Bis zu einem Warenwert von 100,00 Euro berechnen wir Ihnen für Versand und Verpackung pauschal 9,90 Euro (incl. MwSt). Liegt der Warenwert über 100,00 Euro, so liefern wir Ihnen Ihre Waren für pauschal 6,00 Euro (inkl. MwSt).

 

5. Lieferung

Die angebotenen Produkte sind regelmäßig bei uns vorrätig und werden spätestens am der Bestellung folgenden Werktag, im Regelfall per DPD oder DHL versendet. Die Ware ist dann üblicherweise am nächsten bzw. am übernächsten Werktag beim Kunden. Sollte Ware ausnahmsweise nicht mehr lieferbar sein, sprechen wir das weitere Vorgehen (Folgejahrgänge oder Ersatzangebote) mit dem Kunden ab.

6. Zahlung

Wir liefern grundsätzlich gegen Rechnung, die binnen 14 Tagen zu begleichen ist. In besonderen Fällen behalten wir uns Lieferung nach Vorkasse vor.

 

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung aller im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung entstehenden Forderungen im Eigentum von wynkiste.

 

8. Mängelhaftung

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

 

9. Qualität

Bereits vor der Ausfuhr in Südafrika wird von den dortigen Behörden eine Qualitätskontrolle durchgeführt. Die Weine und Spirituosen sind im Anbaugebiet abgefüllt und tragen ein Prüfsiegel am Flaschenhals. Alle angebotenen Weine wurden von uns selbst verkostet. Die angegebenen Beschreibungen sind jedoch subjektiv und dienen vornehmlich als Hilfe zur Auswahl der Weine. Trotz sorgfältiger Erstellung können sie nur als Hinweis dienen, keinesfalls jedoch eine Zusicherung oder Garantie darstellen. Die Produktfotos können in der Farbe vom Original abweichen. Ebenso können insbesondere nach Jahrgangswechsel Abweichungen am Etikett oder der Ausstattung entstehen. Wir bemühen uns jedoch, Bilder und Beschreibungen stets aktuell zu halten. Alle angebotenen Produkte sind Naturprodukte. Weinstein oder Depot können durchaus vorkommen und sind kein Zeichen minderer Qualität. Ebenso kann es in Einzelfällen vorkommen, dass der Wein “korkt“. Sollte dies der Fall sein, bitten wir Sie, Verbindung mit uns aufzunehmen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen