Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Besucher und Kunden dieser Webseite gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Webseitenbetreiber -  wynkiste - Harry Vogel, Pfuserweg 2, 72160 Horb, info@wynkiste.de - informieren. Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Alle Daten, welche Sie an die Webseite übermitteln, etwa bei Anfragen oder Logins, sind dank SSL-Verschlüsselung gegen das Lesen durch Dritte geschützt. Beachten Sie aber, dass die Datenübertragung im Internet von Sicherheitslücken betroffen sein kann. Ein lückenloser Schutz vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht umzusetzen.

 

Cookies

Die Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die ihr Browser liest und auf Ihrem Endgerät (Computer, Smartphone usw.) speichert. Diese Cookies sind technisch notwendig, um im Shop einkaufen zu können (Bestellvorgang, Warenkorb). Die Cookies werden gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Es werden keine personenbezogenen Daten erfasst.

Bei üblichen Browsern haben Sie die Möglichkeit, Cookies nicht zuzulassen. Dadurch sind jedoch nicht alle Funktionen der Webseite verfügbar. Ein Einkauf ist nicht möglich.

 

Zugriffsdaten

Ihr Browser übermittelt dem Webseitenbetreiber bzw. Seitenprovider Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Protokolliert werden:

  • Browsertyp und -version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • besuchte Webseite mit Datum und Uhrzeit,
  • Seite, von der aus Sie uns besuchen,
  • verwendete IP-Adresse.

Die erhobenen Daten werden von uns im Allgemeinen nicht ausgewertet, stehen aber bei Rechtsverstößen oder Fehlfunktionen zur Analyse bereit. Die Protokolldateien werden automatisch gelöscht.

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind sämtliche Informationen, die dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und die zu Ihnen zurückverfolgt werden können. Zum Beispiel Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Wir erheben, nutzen und geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

 

Erhebung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Personenbezogenen Daten werden ohne Ihre besondere Einwilligung ausschließlich zur Vertragsabwicklung oder Eröffnung eines Kundenkontos erhoben und genutzt. 
Mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung (z.B. Newsletter) werden Daten zur Kundenbetreuung und -pflege (eigene Werbezwecke) verwendet. Dieser Verwendung können Sie jederzeit widersprechen.

 

Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben, soweit dies zur Lieferung oder Ankündigung der Lieferung erforderlich ist.

 

Benutzerkonto

Bestellungen können über einen Gastzugang getätigt werden. Um nicht bei jeder Bestellung die erforderlichen Daten erneut eingeben zu müssen, können Sie ein passwortgeschütztes Kundenkonto einrichten. Dieses beinhaltet eine Übersicht über getätigte Bestellungen und aktive Bestellvorgänge. Auch können Sie dort abweichende Lieferadressen hinterlegen. Ihr Kundenkonto können Sie jederzeit löschen oder die Löschung verlangen.

 

Bestellvorgang

Alle Daten, die im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Anrede, Name, Vorname,
  • Rechnungs- und Lieferadresse,
  • Zahlungsdaten,
  • E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Sobald die Speicherung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

 

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (Kontaktformular, Anfrage der Verfügbarkeit usw.) Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

 

Newsletter-Abonnement

Wir bieten Ihnen einen Newsletter an, in dem Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert werden. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Den Newsletters können Sie jederzeit abbestellen.

 

Auskunft, Berichtigung und Löschung

Auf Ihren Antrag erhalten Sie kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihrem Wunsch eine gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. steuerliche Fristen) nicht entgegensteht, haben Sie ein Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.